Datenschutzbestimmungen

der Hofsäß+Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft

Hier finden Sie alle wichtigen Datenschutzhinweise.

 

Haftungshinweis

Die Kanzlei Hofsäß + Partner, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Karlsruhe, übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen.

 

Haftungsansprüche gegen die Kanzlei Hofsäß + Partner, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Kanzlei Hofsäß + Partner kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Für eine zutreffende rechtliche Information haften wir nur, nachdem wir Sie in Kenntnis Ihrer tatsächlichen Situation und aller damit verbundenen Umstände individuell beraten haben.

Verweise, Links und E-Mail-Verkehr
auf unserer Website

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Kanzlei Hofsäß + Partner liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

 

Wir erklären hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren.

 

Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss.

 

Deshalb distanziert wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Ferner müssen wir darauf hinweisen, dass bei der Nutzung der Kommunikationsmöglichkeiten des Internet, insbesondere von e-Mails die Vertraulichkeit nicht sichergestellt ist.

 

Im Zweifel vereinbaren Sie daher zum Schutz Ihrer vertraulichen Angelegenheiten ein Beratungsgespräch in unserer Kanzlei oder nutzen andere Kommunikationswege wie Post, Telefon oder Telefax.

Rechtswirksamkeit
dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutzerklärung
und Nutzungsbedingungen

Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird durch unseren Datenschutzbeauftragten, Herrn Martin Hofsäß überwacht.

 

Die Kanzlei Hofsäß + Partner beachtet selbstverständlich die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und andere bereichsspezifische Bestimmungen zum Datenschutz. Wir respektieren und schützen Ihre Privatsphäre und beachten die folgenden Prämissen:

 

 

  • Wir informieren Sie mit unserer Datenschutzerklärung und mit Informationen auf unserer Homepage über den Verwendungszweck der von Ihnen angegebenen Daten.

 

  • Wir sichern Ihre Daten mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln vor unzulässigem Zugriff, vor Verlust und Veränderung.

 

  • Wir verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur innerhalb der Kanzlei Hofsäß + Partner, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Karlsruhe, um Ihnen die gewünschten Informationen und Dienstleistungen anbieten zu können. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet ohne Ihre eindeutige Willenserklärung nicht statt.

 

  • Für statistische Zwecke sowie zur Sicherung der Performance des Systems werden Daten von Zugriffen auf Seiten von www.arbeitsrecht-karlsruhe.de in einem gegen unerlaubten Zugriff geschützten Bereich gespeichert. Das sind: die zugreifende IP-Adresse, die Uhrzeit und Dauer des Zugriffs, Name der abgerufenen Datei, Größe der abgerufenen Datei, übertragener Browsername und soweit vorhanden der von Ihnen gesendete Referer und Cookie. Diese Daten werden täglich anonymisiert und die o.g. Detaildaten gelöscht.

 

  • Wir verzichten auf das Setzen von Cookies.

 

  • Sie haben ein umfassendes Recht auf Auskunft zu den Daten, die unsere Kanzlei über Sie speichert.

 

  • Die von Ihnen preisgegebenen personenbezogenen Daten löschen wir umgehend aufgrund Ihrer schriftlichen Willenserklärung.

 

  • Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten gestattet.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten, die von der Kanzlei Hofsäß + Partner verantwortet werden.